Anmeldung KURSE und PROJEKTE

Anfrage bitte ausfüllen ------>>>>>

Kin-Top Förderungszentrum e.V.
* Wilhelm-Kreis-Straße 2, 40595 Düsseldorf-Garath
* Mindener Straße 20, 40227 Düsseldorf-Oberbilk
* Von-Stauffenberg-Str. 42, Korschenbroich
 
 

Der Seniorenrat

SPRACHROHR der älteren Generation
Sprechstunden im Stadtbezirk 10:
 "zentrum  plus", Garath- Diakonie, Fritz-Erler-Str. 21

Angebote für Flüchtlinge

KOMM-AN NRW in Düsseldorf-Oberbilk und Korschenbroich-Kleinenbroich

Programm zur Förderung der Integration und Teilhabe von Flüchtlingen und Neuzugewanderten in den Kommunen

Alltäglich leisten viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer unverzichtbare Arbeit für die Integration von Flüchtlingen und anderen Neuzugewanderten, gerade auch als Vorbild und erste Orientierungshilfe für das Leben in Deutschland. Ihnen gelten der Dank und die besondere Anerkennung der Landesregierung. Das Programm KOMM-AN NRW trägt dazu bei, dass die ehrenamtliche Arbeit vor Ort systematisch unterstützt, wertgeschätzt und koordiniert wird.

Deutschkurse für Flüchtlinge


Spielgruppen


Hausaufgaben für Schüler


Vorschule für 4-6 Jährige Kinder - Deutsch, Mathematik , Logik, Malen und Kneten


Begleitung, Behördengenge
Ansprächpartner Korschenbroich: Daniel Soueidan d.soueidan@kin-top.de

Ansprächpartnerin Düsseldorf: Elina Chernova integrationsagentur@kin-top.de


Elternberatung

Die Mitarbeiterinnen  der Beratungsstelle stehen Eltern, Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen  mit ihrem Hilfsangebot zur Verfügung.

An wen richtet sich das Angebot? Eltern wenden sich an uns, wenn:

- sie Fragen zur seelischen und geistigen Entwicklung ihrer Kinder haben
- sie beunruhigt sind durch Auffälligkeiten wie Ängste, Schlafstörungen, fehlende Konzentration, große Unruhe, Agressivität, u.a
- Schwierigkeiten im Kindergarten oder in der Schule bestehen
- es Streit in der Familie oder in der Partnerschaft gibt
- sie persönliche Probleme haben
- sie an Trennung denken oder in Trennungs- oder Scheidungssituationen leben


Jugendliche und junge Erwachsene können sich unabhängig von ihren Eltern an uns wenden.

- Einzelberatung
- Elternberatung
- Familiengespräche
- Training


Unsere Grundsätze

  1. Freiwilligkeit
    Wir beraten Menschen, die sich selbst entschieden haben, zu uns zu kommen  
  2. Schweigepflicht
    Wir unterliegen der Schweigepflicht und leiten keine Informationen ohne Ihr Einverständnis weiter   

So können Sie sich anmelden
Bei unserer Sekretariat telefonisch oder persönlich anmelden und einen Termin vereinbaren.
Im ersten Gespräch planen wir dann die weiteren Schritte gemeinsam mit Ihnen.

Sekretariat Mindener Str.20, Düsseldorf:  0211-7004099 Dipl. Psychologin (RUS) Alexandra Dillmann Mo-Fr ab 15:00 Uhr

Sekretariat Wilhelm-Kreis-Str.2, Düsseldorf: 0211-7004099 Dipl. Psychologin (Ukr) Ewgenia Mishchenko  Mo-Fr ab 15:00 Uhr