Holocaust

Flyer---->>>

Der Holocaust in den Augen der Künstler

Geöffnet: Rund um die Uhr von 0.00 Uhr – 24.00 Uhr.

Vom 16. November 2020 bis  zum 27. Januar 2021


Standort: Kin-Top e.V., Wilhelm Kreis-Str. 2, 40595 Düsseldorf-Garath


Auf www-youtube.com werden wir kurz nach Ausstellungsbeginn auf dem "Kanal Kin-Top e.V."
das Video zur Eröffnung freischalten.


Auch unter den momentan herrschenden Corona-Bedingungen kann die Ausstellung durch
die großen Fensterfronten besichtigt werden.

 

in Garath

Hausaufgabenhilfe, Kin-Top-Garath, Wilhelm-Kreis-Str. 2, 40595 Düsseldorf

Dienstag

Mathematik  (R. 1 – 2) 17 – 18 Uhr

Mittwoch

Englisch (R. 2 – 3) 15 – 16 Uhr 

Freitag  (R.1 – 3)

Deutsch  16 – 17 Uhr (1. – 4. Klasse),  17 – 18 Uhr (5. – 11. Klasse)

Teilnahme ist kostenlos

Wir sind neu eröffnen

Kommen Sie vorbei!

Wir sind neu eröffnen am 15. August um 9:00 Uhr.

  1.  Wilhelm-Kreis-Straße 2, 40595 Düsseldorf-Garath, Tel.: 0211 - 700 40 99, 0211 - 710 08 412
  2.  Mindenerstraße 20, 40227 Düsseldorf-Oberbilk, Tel.: 0211 - 779 20 950

Kinderbetreuung

Liebe Interessierte!

Kinderbetreuung KINDERPOST

Wir bieten hier eine liebevolle Ganztagsbetreuung für Kinder von 1-3 Jahren.
Bei Interesse können Sie sich jederzeit an uns wenden.
Vereinbaren Sie mit uns einen Kennenlerntermin:
e - Mail: kb@kin-top.de, Telefon: 0211- 7004099
Wir werden uns auch freuen auf Ihre Ideen für Nachbarschafts-Projekte in unserem neuen gemütlichen Projektraum.

Unser Projektleiter Hr. Soueidan unterstützt Sie dabei:
Mail: d.soueidan@kin-top.de Telefon: 0211 / 7004099

Wir freuen uns auf Sie!
In der Haus – Randerath - Str. 13, 41352 Korschenbroich
öffnet in
Kürze

Gesprächszeit

Wir bieten Ihnen Gespräch mit Juristin

jeden Mittwoch von 9:30 bis 11:30 Uhr

Integrationskurse und Deutsch für den Beruf

Die Beherrschung der deutschen Sprache gilt unbestritten als der entscheidende Schlüssel
für eine erfolgreiche Berufslaufbahn.
KIN-TOP e.V. ist ein von telc lizenziertes Prüfungszentrum für die berufsbezogenen Deutschprüfungen.
Jetzt können Sie telc Sprachzertifikate für Fachkräfte im telc lizenzierten Prüfungszentrum
KIN-TOP erwerben.

Sie können bei uns folgende Kategorien von telc ablegen:

C2 telc Deutsch C2
C1 telc Deutsch C1
telc Deutsch C1 + Beruf
telc Deutsch C1  + Hochschule
B2 - C1        
telc Deutsch B2 - C1 +  Beruf
telc Deutsch B2 - C1 +  Medizin          
telc Deutsch B2 - C1 +  Medizin
Fachsprachprüfung
 
B2 telc Deutsch B2 +  Beruf
telc Deutsch B2 +  Medizin
Zugangsprüfung telc Deutsch B2 
             
B1 - B2 telc Deutsch B1 - B2 +  Beruf
telc Deutsch B1 - B2 +  Pflege
B1
telc Deutsch B1 +  Beruf
telc Deutsch B1 +  Pflege
 
A2 . B1 Deutsch – Test für Zuwanderer
A2
telc Deutsch A2 +  Beruf
Start Deutsch 2
telc Deutsch A2 +  Schule
 
A2 Start Deutsch 1
telc Deutsch A1 für Zuwanderer
telc Deutsch A1 Junior
 

Berufsbezogene Trainings- und Prüfungsvorbereitungen:
Für die Teilnehmer, die an diesen Prüfungen teilnehmen möchten, besteht die Möglichkeit an einem berufsbezogenen Kurs oder an einem speziellen Prüfungstraining teilzunehmen. Prüfungstermine und Gebühren: auf Anfrage an info@kin-top.de
Mit freundlichen Grüßen. Ihr Kin-Top Team
Wir freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu können. Für eine individuelle Beratung sowie Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Elterncafe

– Austausch,
– Kennenlernen,
– Diskutieren oder einfach so…

 

Ansprechpartnerin:   Inna Orlova und Irina Schukow

 

Chor für Erwachsene

Gesangsgruppe für Erwachsene
für Anfänger und Fortgeschrittene
unter Leitung der Komponistin und Musikpädagogin
Frau Elena Mogilevskaya.

Dienstag um 17:45 Uhr, Wilhelm-Kreis-Str. 2, 40595 Düsseldorf-Garath
Freitag um 20:00 Uhr, Mindener Str. 20, 40227 Düsseldorf-Oberbilk

Leiterin des Projektes Frau Elena Mogilewskaya, Tel..0160-977 88 478
Info.: 0211-700 4099, info@kin-top.de, www.kin-top.de

Capoeira für alle

CAPOEIRA für alle.   Flyer--->>>


Was ist Capoeira  mit Irina Agueman?
Kampf, Musik,Tanz und viel SPAß!!!!

Mach mit!
Tel.: 0211 - 7004099

Theatertruppe "BALAGANЪ"

Am 22.Juni um 18:00 Uhr 
findet ein Theaterstück "EIN FUSSBALL - GRÜß mit SONNEN - KUSS"!!!
Wo:  Freizeitstätte-Garath, Fritz-Erler-Str. 21, Düsseldorf. 
Info: Tel.. 0211-7004099


Die Theatergruppe BALAGANЪ - 'die Schaubude'
Theatergruppe "Balagan" richtet sich an die alten Traditionen der russischen 'BALAGAN-Kunst', wo verschiedene Genres (Gesang, Tanz, Musik, Schauspiel, Clownerie u.a.m.) und dazu ein 'international-geprägtes Team' erfolgreich miteinander gemischt worden waren.

Der entstandene dadurch 'Cocktail' sorgte immer für die gute Laune beim Groß und Klein!
Also heißen wir alle Erwachsenen (30+...), die sich für Theater interessierten, auf beliebige Weise talentiert sind, deutsch-, russisch-, deutsch-russisch-sprachig sind, bei uns herzlich willkommen!

Leitung: Leo LITZ, Sankt-Petersburg / Monheim
Kurs findet statt: Wir treffen uns immer montags von 18:00 bis 20:00 Uhr.

Unsere Videos

Weitere Videos finden Sie auf unserem YouTube Kanal

Kreativer Kindertanz

Kinder verspüren einen natürlichen Drang sich zu Bewegung und es macht ihnen nicht nur Spaß, sondern entwickelt auch ihr Körpergefühl weiter. Das ist so wichtig, weil ein gutes Körpergefühl eine Voraussetzung für ein gesundes Selbstbewusstsein ist.

In diesem Kurs entwickelt ihr Kind durch das Zusammenspiel aus Tanz und Musik,  motorische, rhythmische und soziale Fähigkeiten – Körpergefühl und Körperbewusstsein.
Kursangebot: an Kinder von 3-4 Jahren, Donnerstag 16.00 – 16.45 Uhr & 17.00 – 17.45 Uhr,

KIN-TOP e.V., Von-Stauffenberg-Str. 42, 41352 Korschenbroich (Kleinenbroich)
Alle weiteren Informationen erhalten Sie bei Daniel Soueidan – Niederlassungsleiter,
Tel.: 02161 27 00 421, 0163 22 26 516, Email: d.soueidan@kin-top.de
Verwaltung – Hauptgeschäftsstelle: Tel. 0211 700 40 99, Email: info@kin-top.de
Andere Kursangebote unter: kin-top-foerderungszentrum.de/de/stundenplan

Baby-Yoga

Gymnastik für Mami & Kind
mittwochs 10.30-11.15,  Raum 15

Fußballmannschaft

Wir gratulieren Kin-Top e.V. Fußballmannschaft mit 2. Platz beim Waldemar Wolf- Gedächtniscup.

Deutschkurs

Deutschkurs für Flüchtlinge.
Teilnehmer die noch keinen Integrationskurs besucht haben, bieten wir diesen Kurs mit kostenloser Kinderbetreuung an.


3 Mal pro Woche - Di., Mi., Do. von 12:00 bis 14:30 

Kin - Top e.V., Bildungs- und Kulturzentrum
Info: Raum 1, Leiterin Dina Levkovich
Tel.: 0211 - 7004099, 0211 - 69871230
info@kin-top.de, www.kin-top.de

treffpunkt

Treffpunkt "Salon der Kulturen"

Willkommen zum Richtfest - SALON der KULTUREN
Treffpunkt Kin-Top / SALON der KULTUREN, Fritz-Erler-Straße 14/ Düsseldorf-Garath

Kulturprogramm / Info: Tel.: 0211 7004099, kulturprogramm@kin-top.de

Jahre 2020

  • Musik -Treff „Von Altweiber zu Maslenitsa“
    Für Sie spielen: Stefan Dula (Geige), Barbara Decker (Klavier) und die Teilnehmer des Geigerkurses.
    20.02.20 um 18.00 Uhr. Eintritt frei

Jahre 2019

  • 13. Dezember  um  18:00 Uhr im Treffpunkt "Salon der Kulturen",
    findet ein Theaterstück "Смелый снеговичок" statt.
    Eintritt ist kostenlos.

  • Am 15. Dezember um 16:00 Uhr findet ein Konzert "Sanfte Melodien am Winterabend",
    Es spielen junge Solisten.
  • Am 5. Dezember um 17:00 Uhr findet ein Konzert "Weihnachtstreff"
    mit Stefan Dula und Balogh Elemer statt.
  • Am 10. Oktober um 18:00 Uhr findet ein Konzert "Herbstmelodien"
    von Stefan Dula und Balogh Elemer statt.
  • So., 6.Oktober 2019 um 16:00 Uhr
    Peter Geifmann, Viola

     

  • Jahre 2018
  • Unser Puppentheater "Spiel mit" lädt alle zum Theaterstück ein.
    Wir warten auf euch am Sa. 15.12.2018 um 15:00 Uhr.
  • Sa, 22.12.18 um 17.00 Uhr
    Klavierkonzert „Leise rieselt der Schnee“
    es spielen junge Solisten im Salon der Kulturen
  • Am 15. September um 18.00 Uhr findet ein Konzert "Herbstmelodien" von Stefan Dula und Eremir Balok statt.
  • 14. Juni  um 18.00 Uhr 
    Stefan Dula und Eremir Balok laden Sie zum Musikabend "Sommerabends Melodien" ein.
  • 21. April 2018 um 18:00 Uhr
    Klangzauber von Viola (Peter Geifmann) und Klavier (Elena Mogilevskaya)
  • 8.März 2018 um 17:30 Uhr
    Musikabend: mit Tatjana Dantschenko (Klavier),
    Waldemar Dantschenko (Akkordeon), Olga Jochim (Gesang)
  • 22. Februar 2018 um 17:30 Uhr
    "Deutsche aus Russland": Geschichte und Gegenwart 

  • Do 11.1.2018 um 18:00 Uhr, 
    Konzert "Musikalische Reise mit Stefan Duta" 

  • Sa 2.12.2017 um 18:30 Uhr, Konzert "Zauberhafte Melodien"
    mit Elena Mogilevskaya (Klavier) und Peter Geifmann (Violine)

  • Do 12.10.2017 um 19:00 Uhr, 
    1.Teil: P.I.Tschaikowsky, C. Debussy
    2.Teil: C. Debussy, M. Albeniz

  • Do 5.10.2017 um 18:00 Uhr,
    Musikalische Reise um die ganze Welt mit Ensemble "Stefan Duta und Co". Eintritt frei!

  • Do 28.9.2017 um 18:00 Uhr,
    Musikabend "Melodien aus der ganzen Welt" mit dem Tenor Konstantin Zhuchenko (Deutschland / Ukraine). 


Onkel Hasan und die Generationen der Enkel: Jetz in Düsseldorf - Garath
Eine Ausstellung zur Einwanderung:
im Treffpunkt "Salon der Kulturen" in der Fußgängerzone in Düsseldorf - Garath
vom 1. September bis 31. Oktober 2017
Öffnungszeiten:
Mo - Mi 10:00 -13:00 Uhr, Do 10:00 - 20:00 Uhr, Sa 14:00 - 20.00 Uhr
Freitags und sonntags geschlossen

Schriftliches Grußwort -  (soll auf der Veranstaltung am 06.07.2017 verlesen werden):
Meine sehr verehrten Damen und Herren,
zum Richtfest des „Salons der Kulturen“ grüße ich Sie sehr herzlich!
Mit dem Salon entsteht in Garath ein Ort der Begegnung und des Austauschs. Ich danke dem Verein Kin-Top, aber auch der LEG für das beeindruckende Engagement im Stadtteil. Ganz besonders freut mich der ehrenamtliche Einsatz bei der Gestaltung der neuen Räumlichkeiten.
In Garath herrscht derzeit eine großartige Aufbruchsstimmung. Das Programm „Garath 2.0“ hat eine ungeheure Dynamik entfaltet, um das Stadtviertel positiv zu entwickeln. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben sich dankenswerterweise mit ihren Ideen eingebracht. Eine Vielzahl von Maßnahmen wird derzeit und noch in den nächsten Jahren umgesetzt. Dieses Zukunftsprojekt stärkt Garath nachhaltig.
Es freut mich, dass Garath mit dem „Salon der Kulturen“ einen Treffpunkt erhält, der in beeindruckender Weise dem Miteinander Raum gibt. Jeder aus dem Stadtteil ist willkommen – und ich hoffe, viele nutzen dieses Angebot, um ins Gespräch zu kommen.
Ihnen allen wünsche ich schöne Stunden und interessante Begegnungen im „Salon der Kulturen“!
Ihr Thomas Geisel
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf
___________________________________________________________________

Feiern Sie mit uns Richtfest und bringen Sie Ihre Ideen, Anregungen und Wünsche mit ein, helfen Sie uns, den SALON der KULTUREN zu einem Ort der Begegnung zu gestalten, zu einer Anlaufstelle für die Bürger des Stadtteils, zu einem der vielen zukünftigen ‚Leuchtpunkte‘ in Garath.
Wir freuen uns auf einige kurze Grußworte und die offizielle Übergabe der Räume durch die LEG Wohnen NRW an Kin-Top. Die LEG Wohnen NRW hat uns diesen Ort für viele Jahre überlassen und in einen guten Zustand gebracht, einem Salon würdig. Vielen Dank.
Mitglieder des Kin-Top-Teams haben in ungezählten ehrenamtlich geleisteten Stunden und mit viel Know-how die Räume weiter instand gesetzt und Kin-Top hat in Zukunft investiert.

Yoga für Erwachsene

Yoga für alle! Raus aus der Stressspirale!

Energieressourcen aufbauen, Immunsystem stärken, neue Kraft und Energie tanken und somit gelassener und energievoller dem Beruf und dem Alltag begegnen.

Mit vitalisierenden, dynamischen und entspannendem Yoga, Meditation, Atem- und Achtsamkeitstechniken wird geistige Ruhe und innere Stärke aufgebaut. Sie entspannen und stärken Ihr Körper-Geist-Nervensystem, kommen somit zu mehr innerer Harmonie, Vitalität, Kraft und Gelassenheit für Ihren Beruf und für den Alltag.


* Gruppenstunden: Mittwoch 19:15 – 20:15 Uhr
*
Für Baby-Yoga ist eine Warteliste zur Verfügung (Mi. 10:00)

Anmeldeformular

Sehr geehrte Eltern,

klicken Sie einfach auf die Link   "Anmeldeformular"   um Formular auszudrucken und ausfüllen.
 

Kinderorchester

Volksmusik Karussell im Kinderorchester

Wir laden junge Musikbegeisterte ein, zusammen in unserem Kinder- und  Jugendorchester  zu spielen. /GGH-Stiftung/

Orchesterleiter A. Geib
 


weiter zur Musikseite ----->>>

Unsere Videos

Alle KIN - TOP Videos

Unsere Videos

Weitere Videos finden Sie auf unserem YouTube Kanal

Bildungsscheck – Bildungsprämie – Beratung zur beruflichen Entwicklung

Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE)    ---->>>Information
Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.

Das Förderprogramm des Landes NRW bietet Beschäftigten und Berufsrückkehrenden in NRW die Möglichkeit, sich kostenfrei beraten zu lassen. Inhalte der Beratung können sein:

  • Berufliche Veränderungswünsche
  • Bildungsscheck / Bildungsprämie
    Mit dem Bildungsscheck und der Bildungsprämie unterstützen das Land NRW und der Bund die berufliche Weiterbildung von Arbeitnehmern. Berufsbezogene Angebote wie z.B. Computer-, Rhetorik- oder Sprachkurse können mit der Hälfte der Kursgebühren gefördert werden (max. Zuschuss: 500 €).
  • Berufliche Weiterbildung
  • Berufsrückkehr (nach einer familiären Unterbrechung der Berufstätigkeit)
  • Kompetenzbilanzierung mittels verschiedener Verfahren
  • Fachberatung zur Anerkennung im Ausland erworbener Berufs- und Schulabschlüsse
     

Mit qualifizierten Berater/-innen können Sie Ihre berufliche Situation besprechen und gemeinsam Zielvorstellungen, Veränderungsmöglichkeiten und Umsetzungsschritte erarbeiten. Die Beratung kann bis zu neun Stunden umfassen.

Beratungszeiten: Nach Vereinbarung
Projektleiter: Peter Kischkewitz

  1. Wilhelm-Kreis-Straße 2, 40595 Düsseldorf-Garath, Tel.: 0211-700 40 99, 0211-710 08 412
  2.  Mindener Straße 20, 40227 Düsseldorf-Oberbilk, Tel.: 0211-779 20 950
  3.  Von Stauffenberg Str. 42, 41352 Korschenbroich (Kleinenbroich), Tel.: 0216-12700421

E-Mail: berufsberatung@kin-top.de

Extra nur für die Frauen!

Liebe Kin-Top Teilnehmer, Kollegen und Interessierte,
in folgenden Deutschkursen können wir noch freie Plätze anbieten.
Extra nur für die Frauen!


Wir freuen uns, Ihnen die Möglichkeit anzubieten, kurz vor Weihnachten noch mal Ihr Deutsch aufzufrischen und sich zu den wichtigen Fragen rund um das Thema Kinder informieren zu lassen:
– Deutsches Schulsystem: Welche Schule ist die beste für mein Kind?
– Welche Rechte und Pflichten habe ich als Mutter?
– Kinderförderung: Wie kann ich mein Kind zu Hause unterstützen, damit es erfolgreich in der Schule ist?
– In welchen Fällen kriege ich finanzielle Unterstützung?
– Deutsch als Zweitsprache: Wieviel Hilfe braucht mein Kind? Wo kann ich mir diese Hilfe holen?
– Feste mit Kindern feiern: Was bedeuten „typisch deutsche“ Feste? Was sollen meine Kinder darüber wissen?
Und noch viel mehr: Wir sind bereit, die Themen zu besprechen, die Sie interessieren!

Sie sind herzlich zu diesem Kurs eingeladen.
Der Kurs findet an folgenden Tagen statt:
14.12.2015, 15.12.2015,18.12.2015, 21.12.2015, 22.12.2015
Immer zwischen 11:30 und 15:30 Uhr
Kursleiterin Fr. Scherp
Die Teilnahme ist kostenlos!
Wenn Sie Interesse daran haben, melden Sie sich bis zum 14.12.2015 persönlich oder telefonisch bei uns:
Tel.:+49 (0)211-700 40 99
Email:info@kin-top.de http://www.kin-top.eu
odnoklassniki: kin-top Facebook: kin-top

Demenz

PROJEKT
Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz  (im Rahmen der Inklusion)
Für  russischsprachige Senioren und Angehörigen
in den Bereichen Prävention, Information und Beratung, Entlastung sowie Betreuung


PRÄVENTION
Tanzkreis / Jeden 1. und 3.  Mittwoch im Monat um 14:00 Uhr
Sportgruppe „Gesundheit“ / Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat 14:00 Uhr
und ausserdem für Senioren im Kin-Top:
Computerkurs / Di 11:00 Uhr
Lese- und Gesprächkreis / Di 15:30 Uhr und Sa 11:00 Uhr
Instrumentalmusikkreis / Mi 17:00 Uhr
Konversationskurs Deutsch / Do 13:30 Uhr
Gruppe „Blockade Leningrad“ /  Do 13:30 Uhr
Tischtennis / Do 11:00 Uhr
Yoga / Fr 18:30 Uhr
Singkreis / Fr 15:15 Uhr (im Zentrum+, Ehrler-Str.21)
Theatergruppe „Balagan“ / Fr 18:00 Uhr
Kreis „Politik-Aktuel“ / Mi 16:00 Uhr 
Wandergruppe „Lebendige Geschichte“ / jeden 2. Samstag im Monat 10:00 Uhr Treffpunkt Hbf Düsseldorf
Tanzabende / Jeden 4. Samstag im Monat 17:00 Uhr Freizeitstätte Garath, Fritz-Erler-Str. 21)INFORMATION UND BERATUNG


Ihr Ansprächpartner:
Projektleiter „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“  - Dr. - Ing. Michael Vilents
Sprechstunden Mi 13:45-15:45, Telefon: 0211-700 40 99, Email:michaelvilents@web.de


ENTLASTUNG SOWIE BETREUUNG - Ansprächpartner: Projektleiter  Dr. - Ing. Michael Vilents

Angebote für Flüchtlinge


Deutschkurs für Flüchtlinge:
Montags, dienstags, donnerstags 10:00 - 14:00 Uhr (mit Kinderbetreuung)


Spielgruppe:
Freitags 9.00 -  13.30 Uhr


Selbstverteidigung für Kinder und Jugendliche:
Montags 18:00 - 19:39 Uhr (5-7 Jahre)


Kunst für Kinder:
Psychologische Unterstützung für Flüchtlingskinder. /Projekt Komm An/ -Kostenfrei
/Montags / von 5 J. bis 4 Kl. / Doz. Wais Abeer

 


Kin-Top e.V. bietet ab sofort zusammen mit Frau Hiba Hafez aus Syrien einen Arabischkurs für Kinder an.
In dem kurs können Kinder ab 4 Jahren jeden Freitag um 17 Uhr, spielerisch die arabische Sprache lernen, und vieles mehr.
Wir werden zusammen singen, Geschichten lesen uind Spiele spielen, alles was Kindern Spaß macht.

shapito shapito

Für Kinder ab 4 Monaten

Kin-Top betreibt Großtagespflege für Kinder von 4 Monaten bis 6 Jahre
in Düsseldorf und Korschenbroich-Kleinenbroich in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt.

Mit innovativen pädagogischen Ansätzen sorgen wir für eine frühkindliche Bildung auf hohem Niveau.

Wir verstehen uns ganz bewusst als Dienstleister, der die Eltern dabei unterstützt,
dass sich die Kinderbetreuung mit beruflichen Anforderungen und dem Familienleben vereinbaren lässt.

Großtagespflege "Märchenhütte" – in Düsseldorf-Garath
Großtagespflege "Chapito" – in Düsseldorf-Garath
Großtagespflege "Kinderpost" – in Korschenbroich-Kleinenbroich
Kindertagespflege "Sonnennest" – in Düsseldorf-Garath

  • Wenn Sie noch Fragen haben, dann rufen Sie uns an unter 0211-7004099 oder
    0179-1229750 / Fr. Chernova
    Oder schicken Sie uns eine Mail: kontakt@kin-top.de

 

sergey sinkins und seine chempions sergey sinkins und seine chempions sergey sinkins und seine chempions sergey sinkins und seine chempions

Latein & Latina Tänze

Tanztrainer Sergey Sinkins

Bei dem Tanztrainer Sergey Sinkins kann  man sowohl an den  Gruppenstunden teilnehmen als auch Privatstunden buchen.
Sergey Sinkins ist internationaler Trainer und Wertungsrichter für Latein und Standardtänze.
Er trainierte die Finalisten der German Open Championships, der Europameisterschaft sowie Weltmeisterschaft.


Di., 17:00 - 18:00
 
   Standard- und Lateinamerikanische Tänze, Kinder, Anfänger
 
Mi., 14:00 - 15:30
       19:00 - 20:00
 
   Tanzlernen f. Senioren, "Juvenal", 1 und 3 Mi..
   Tanzfitness f. Erwachsene (Disko, Latina, Salsa, Foxtrott, Tango)
 
Fr., 18:30 - 19:30
 
   Tanzsport: Standard- und Lateintanz ab 9. Jahre (3.J.)
 
Sa., 11:00 - 12:00
        13:00 -14:00
 
   Tanz-Klassik f. Kinder und Jugendliche. Projekt "Klassik trifft Modern"
   Standard- und Lateinamerikanische Tänze, Kinder, Anfänger
 

 

Deutsch=Zukunft

Liebe Kin-Top Teilnehmer, Eltern, Freunde.
Projekt: Deutsch = Zukunft!

Kurs: Deutsch als Fremdsprache für Schüler. ab Kl. 5. bis 10 Kl (Gebührenfrei!)
Projekt läuft von 18.08.2016 - bis15.07.2017, Montags

Kurs: Deutsch als Fremdsprache f. Grundschüler J. 6-9
Projekt Deutsch = Zukunft von 1 Kl. bis 4 Kl., Freitags
-----------------------------------------------------------------------------
„Yes, we’re open – Willkommen in Deutschland!‘ lautet der Slogan der Bundesregierung, um deutlich zu signalisieren, dass Migranten bei uns herzlich willkommen sind. Deutsch = Zukunft – Willkommen bei Kin- Top wäre der nächste wichtige Schritt für allen Menschen, ob jung ob alt, die sich entscheiden in Deutschland zu leben oder bereits seit einiger Zeit Deutschland ihre zweite Heimat nennen.
Kin-Top will und wird für die Migranten-Familien in Deutschland, egal aus welchem Land, alles tun, damit diese ‚gleiche Chancen auf Bildung, Arbeit und sozialen Aufstieg‘ (so die Aussage des Integrationsgipfels) haben.
„Kin-Top hat in den vergangenen Monaten eine echte Integrations- Offensive gestartet, um ein komplett neues Integrations-Konzept zu entwickeln und für die Umsetzung engagierte und erfahrene Lehrkräfte für uns zu begeistern. Das ist uns gelungen.“, so Dipl. Ing. Elina Chernova, Geschäftsführerin des Kin-Top Förderungszentrum e.V.
Um das überzeugende Integrations-Konzept mit all seinen Möglichkeiten zielführend umzusetzen, haben das Bundesamt für Migration (BAMF), der Integrations-Ausschuss der Stadt Düsseldorf, die ARGE Düsseldorf und die LEG Mieterstiftung (Garath) Förderbeiträge für das Projekt zur Verfügung gestellt. Die gesamte Projektentwicklung wurde von Kin-Top finanziert.
Im Rahmen von Deutsch = Zukunft / Integration 3.0 sollen auch besonders begabte Kinder und Jugendliche und Jungen und Mädchen aus stark sozial benachteiligten Familien gezielt gefördert werden. Dazu hat Kin-Top ein Konzept für eine individuelle oder generelle Förder-Patenschaft entwickelt. „Wir wünschen uns, dass private Förderer, Unternehmen oder auch gemeinnützige Organisationen sich hier finanziell engagieren. Wir freuen uns über jeden Betrag, der für diese wichtige Integrations-Aufgabe bereitgestellt wird.“, so Elina Chernova.
Deutsch = Zukunft / Integration 3.0 Das innovative Potenzial des Projekts ist die Entwicklung eines Integrationskonzepts für Erwachsene und im Besonderen für Kinder im außerschulischen Bereich. Es besteht aus vielen Bausteinen: Lernangebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien und auch Senioren. Die Kurse und Angebote können einzeln in Anspruch genommen werden, eignen sich aber auch ideal als ‚Bausteine‘ für diejenigen, die sich eine optimale Basis für Schule, Studium und Arbeit schaffen wollen.

Integrationskurse, Firmenkurse, Konversationskurse, Alphabetisierungskurse

* Unsere Kursangebote:   "Kursnet der Arbeitsagentur"


* Kin-Top e.V. bietet ein Beratung zur beruflichen Entwicklung (BBE)
Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds.


Integrationskurse und Deutsch für Beruf
Liebe KIN-TOP Freunde, liebe Eltern.
Die Beherrschung der deutschen Sprache gilt unbestritten als der entscheidende Schlüssel für eine erfolgreiche Berufslaufbahn. KIN-TOP e.V. ist ein von telc lizenziertes Prüfungszentrum für die berufsbezogenen Deutschprüfungen.
Jetzt können Sie telc-Sprachzertifikate für Fachkräfte im telc lizenzierten Prüfungszentrum KIN-TOP erwerben.
Sie können bei uns folgende Prüfungen ablegen:
– telc Deutsch B2 Pflege und Medizin
– telc Deutsch C1 Pflege und Medizin

Berufsbezogene Trainings- und Prüfungsvorbereitungen: Für die Teilnehmer, die an diesen Prüfungen teilnehmen möchten, besteht die Möglichkeit an einem berufsbezogenen Kurs oder an einem speziellen Prüfungstraining teilzunehmen. Prüfungstermine und Gebühren: auf Anfrage an info@kin-top.de
Wir freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu können. Für eine individuelle Beratung sowie Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 


 

Deutschkurs B2
Was machen wir? – Sprachunterricht, Konversations- und Schreibtraining, Prüfungsvorbereitung.
Wann? – ab 28. Oktober 2019. Jeden Montag, Dienstag, Freitag von 17:00 bis 19:15 Uhr.
Dies ist ein kostenfreies Angebot und für alle Interessierten offen.
Anmeldung:  Frau Dina Levkovich, Raum 1, Tel.: 0211 69871230, levkovich@kin-top.de


Neue Deutsch-Integrationskurse für Erwachsene, auch für Berufstätige.
Sie leben in Deutschland und möchten Ihr Deutsch verbessern? Sie möchten berufsbegleitend Deutsch lernen? In unseren Abendkursen erhalten Sie ein effizientes und abwechslungsreiches Sprachtraining. Es erwartet Sie eine qualifizierte Beratung und Einstufung,
– aktuelle Lehr- und Lernmaterialien,
– modern ausgestattete Unterrichtsräume
– sowie ein kommunikativer und zielgruppenorientierter Unterricht in kleinen Gruppen.
Unsere Kurse unterscheiden sich nach Dauer und Intensität. Bitte informieren Sie sich!

Integrationskurse – Leiterin Frau Dina Levkovich (Tel.: 0211 - 69871230, Mail: levkovich@kin-top.de)
I. Kurstypen: (alle Kurse mit Kinderbetreuung)
– Allgemeine Integrationskurse
– Alphabetisierungskurse
– Elternintegrationskurse
– Frauenintegrationskurse
– Intensivkurse
– Förderkurse
– Firmenkurse
– Orientierungskurse / Orientierungstests (60 €) auch für externe Teilnehmer

II. Abschluss des Integrationskurses:
– Orientierungstest
– Deutschtest für Zuwanderer A2-B1

III. Das Besondere an uns:
– Phonetik-Programm (Phonetischer Einführungskurs und systematisches Aussprachetraining)
– Sozialpädagogische Betreuung während des gesamten Kurses
– Individuelle Betreuung und kompetente Unterstützung bei der weiteren Berufswegplanung
– Beste technische Ausstattung (DVD-Player, Computer, Beamer, etc.
Kostenloser Probeunterricht: vereinbaren Sie einen Termin mit uns!
Info und Termine bei: 0211-700 40 99
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kin-Top e.V., Fachbereich Integration.
*** !!! Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Leser / Zuschauer / Hörer über die Chance informieren, wie erfolgreiche Integration gelingen kann – von Kind an. Und dies gilt nicht nur für Familien in
Düsseldorf-Garath oder in Düsseldorf-Oberbilk. Jeder kann diese Kurse besuchen.

überlebende im Leningrad blokade

Initiativgruppe ″Kriegsopfer Blockade Leningrad″

"Никто не забыт и ничто не забыто"-

Выствка памяти жертв Великой Отечественной Войны.
Открыта 2 мая 2019 в 17:00 и будет работать 4.05, 11.05, 18.05 и 25.05 2019
по адресу: "Salon der Kultur", Treffpunkt Kin-Top, Fritz-Erler-Str. 14, 40595 Düsseldorf
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
В четверг 11.04.2019 в 11:00 и в 13:00 блокадникам были вручены медалив честь 75 годовщины окончания блокады Ленинграда.
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Selbsthilfegruppe "Kriegsopfer-Leningrad".

Über uns
Блокадники Ленинграда в Дюссельдорфе.
Много лет в Дюссельдорфе существует клуб (общество) блокадников Ленинграда (КБЛД) под покровительством Еврейской Общины. В последние годы под руководством председателя Льва Вербицкого (с прискорбием сообщаем о бехзвременной кончине Л. Вербицкого) оно заметно активизировалось, особенно, когда при поддержке руководителя KIN TOP Элины Черновой была создана Selbsthilfegruppe "Kriegsopfer-Leningrad".

Unsere Ziel:
-поддержание среди жителей блокадного Ленинграда, взаимоуважения, взаимопомощи,  чувства достоинства и ощущения своего участия в освобождении Европы от нацизма,
-помощь нуждающимся блокадникам и другим, затронутым войной,
-сохранение памяти о тяжелейшей в мировой истории трагедии и неповторимого подвига  жителей и воинов, находившихся в удавке блокады, как среди наших сограждан так и особенно среди немецкого народа, оказавшегося  невольным виновником этой  трагедии,
-развитие и углубление взаимопонимания с немецким народом для установления отношений взаимоуважения, исключающих повторение подобных трагедий,
-сохранение и обновление в нас памяти о нашем замечательном городе.

В меру своих сил и возможностей КБЛД осуществляет следующие задачи:
- учет и объединение всех жителей округа Дюссельдорф, находившихся в блокаде,
- представление и защита прав, законных интересов членов в органах Государственной  власти,
- самоуправления
- сбережение и развитие Ленинградских традиций,
- сбор и комплектация материалов о 2 Мировой войне, в том числе памятных мемуаров, писем о Блокаде Ленинграда, создание видеоматериалов, временных экспозиций
- противодействие искажению правды и истории 2 -й Мировой войны,
- содействие созданию мемориальных  досок на кладбищах,
- содействие борьбе против фашистских настроений в Германии,
- посещение местных школ и т.п. блокадниками, живущими в Германии.

Nähkurs "Spar und Schick"

Bei dem Unterricht in unserer Schule bekommen Sie grundlegende Informationen über  Näharbeiten.

Sie lernen zu messen und das richtige Modell auszuwählen. Sie erfahren, wie man die Standard-Muster ändert um die Bekleidung nach Ihrem Wunsch zu kreieren.

Jeder Teilnehmer schneidert und näht das Kleidungsstück seiner Wahl auf der Basis eigener Fähigkeiten.

Kurs findet statt am: Mittwoch, 14:00 Uhr

Förderung und Optimierung der Integratgions-Chancen in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens

Zielsetzungen der Integrationsagentur

Gemeinsam mit Zugewanderten und Einheimischen


Als Mitarbeitende in Integrationsagenturen verstehen wir uns als Mitgestalter der sozialen Wirklichkeit in einer Zuwanderungsgesellschaft. Gemeinsam mit Zugewanderten und Einheimischen möchten wir Änderungsprozesse und Projekte initiieren und begleiten. Unsere Aufgabe ist es, Integrationsprobleme und - Chancen zu erkennen, zu benennen und in partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit den freien und öffentlichen Trägern und den Migranten Selbstorganisationen nach Unterstützungen und Lösungen zu suchen. Wir möchten Beiträge für eine wirksame Integration in dem Stadtteil Düsseldorf-Süd anregen, Bewusstsein für die Aufgaben schaffen, Potenziale aktivieren, Menschen zusammenführen und Einrichtungen interkulturell kompetent begleiten. Es soll die soziale Infrastruktur verändert werden und weitere interessierende Teilnehmer informiert und gewonnen werden.

Unser Ziel ist also:

Förderung und Verbesserung der Integrationschancen der Migrantinnen und Migranten sowie die Partizipation in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens.

Unsere Aufgabenfelder im Einzelnen

1. Bürgerschaftliches Engagement von und für Menschen mit Zuwanderungsgeschichte

  • Motivierung und Aktivierung der Zuwanderer zu einer aktiven gesellschaftlichen Partizipation, Erkundung neuer Einsatzfelder für Ehrenamtliche und Multiplikatoren mit und ohne Zuwanderungsgeschichte
  • Einbezug der Zuwanderer und Einheimischer als Ehrenamtliche und Multiplikatoren im Stadtteil
  • Qualifizierte Beratung und Begleitung der Zuwanderer, z.B. bei ihrem ehrenamtlichen Einsatz und bei Klärung von Fördermöglichkeiten für Zuwanderer
  • Projekt "Wettbewerb Kinderkulturtage-Düsseldorf", in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, mit der Freizeitstätte Garath, Schulen, Kindertageseinrichtungen, BV9, BV10

2. Interkulturelle Öffnung:

  • Vorantreiben des Prozesses der interkulturellen Öffnung im eigenen Förderungszentrum Kin-Top, z.B. durch Organisation und Durchführung von Seminaren und Workshops für die Mitarbeiter des Förderungszentrums Kin-Top zum Thema interkulturelle Kommunikation und Kompetenz (interkulturelles Training)
  • Sensibilisierung zur interkulturellen Orientierung, Beratung und Begleitung von interkulturellen Öffnungsprozessen von Institutionen
  • Stadteilarbeit & Vernetzung von Organisationen
  • Kontakt, Infoaustausch & Kooperation mit anderen Integrationsagenturen und Infoaustausch und Durchführung gemeinsamer Projekte mit anderen Institutionen

3. Sozialraumorientierte Integrationsarbeit:

  • Schwierigkeiten und Probleme der älteren MigrantInnen zu erkennen und zu benennen
  • Planung, Organisation und Durchführung des Projektes Seniorenclub "Juvenal"- Aktivierung und Sensibilisierung der russischsprachigen Migranten ab 50
  • Gesundheitsaufklärung für Migrantenfamilien in der Kooperation mit Krankenkassen

4. Antidiskriminierungsarbeit:
Seit 2009 ist die Antidiskriminierungsarbeit als viertes Arbeitsfeld der Integrationsagenturen hinzugekommen, das in unserem Förderungszentrum Kin-Top nur im Rahmen von Sensibilisierung und Information zum Thema "Diskriminierung" sowie im Rahmen von Vermittlung an das Antidiskriminierungsbüro erfolgt:

  • Vortrag "Was ist Diskriminierung. EU-Rechtsvorschriften
  • Workshop "Achtung! Diskriminierung"
  • Organisation des Internationalen Festes im Stadtteil Düsseldorf-Reisholz (Kin-Top Tag der offenen Tür)

 

An Kollegen, Teilnehmer, Freunde, Interessierte

Wir suchen:

Sozialarbeiter (- in) für Kinder- und Jugendarbeit
Erzieher (- in) / Tagesmütter
Deutsch Lehrer (- in) für Kinder und Schüler
Bürokraft (Büroorganisation, Personal)
Buchhalter/in mit gute DATEV-Kenntnisse
Lehrer (- in) / Übungsleiter für alle Fächer
Übungsleiter (- in) für musikalische Früherziehung

Der „Kin-Top“ e.V. sucht Studentenkräfte für Praktikum und Übungsleitertätigkeit.
Das Praktikum ist für viele Studenten der erste direkte Kontakt mit dem Beruf, den sie vielleicht einmal anstreben möchten.
Und dieser erste Schritt in die Praxis sollte gut überlegt sein, denn er könnte entscheidend für die weitere Laufbahn sein.
Wenn Sie mit den Besten ihres Fachs Ihr Wissen erweitern und mit Begeisterung Dinge bewegen wollen, wenn Sie nach einem spannenden, anspruchsvollen Umfeld suchen, in dem Sie gefordert und gefördert werden und sich permanent weiterentwickeln, dann sind Sie bei „Kin-Top“ richtig.
Unsere Praktika geben Ihnen die Möglichkeit, Ihr theoretisches Wissen endlich in die Praxis umzusetzen.
Hierfür werden Sie in eines unserer professionellen Teams integriert, in dem Sie schnell Verantwortung übernehmen,
einen Einblick in alle Teile des entsprechenden Fachbereichs erhalten und gemeinsam mit Vorgesetzten und Kollegen Ihre Qualifikationen ausbauen.


Für nähere Informationen setzen Sie sich mit uns in Verbindung oder schicken Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung.
Info: 0211-7004099
Filiale 1: Wilhelm-Kreis-Straße 2, 40595 Düsseldorf-Garath, Tel.: 0211-700 40 99
Filiale 2: Mindenerstraße 20, 40227 Düsseldorf-Oberbilk, Tel.: 0211-779 20 950

Deutsch für Beruf

/Kin-Top e.V. ist eine Integrationsagentur und ist ein anerkannter Träger des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) im Rahmen der Durchführung von Integrationskursen./

Liebe KIN-TOP Freunde, liebe Eltern, die Beherrschung der deutschen Sprache gilt unbestritten als der entscheidende Schlüssel für eine erfolgreiche  Berufslaufbahn. KIN-TOP e.V.  ist ein von  telc  lizensiertes Prüfungszentrum für die berufsbezogenen Deutschprüfungen.
Jezt können Sie telc Sprachenzertifikate für Fachkräfte im telc lizensiertes Prüfungszentrum KIN-TOP erwerben.
Sie können bei uns folgende Prüfungen ablegen:
telc Deutsch B1-B2 Pflege
telc Deutsch B2-C1 Medizin
telc Deutsch A2+Beruf
telc B1+Beruf
telc Deutsch B2+Beruf
Berufsbezogene Trainings- und Prüfungsvorbereitungen:
Für die Teilnehmer, die an diesen Prüfungen  teilnehmen möchten, besteht die Möglichkeit, an einem berufsbezogenen Kurs oder an einem speziellen Prüfungstraining teilzunehmen. Prüfungstermine und Gebühren: auf Anfrage an info@kin-top.de
Mit freundlichen Grüßen. Ihr Kin-Top Team
Wir freuen uns, Sie bald bei uns begrüßen zu können. Für eine individuelle Beratung sowie Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

  • Integrationskurse

I. Kurstypen: (alle Kurse mit Kinderbetreuung)

  • Allgemeine Integrationskurse
  • Alphabetisierungskurse
  • Elternintegrationskurse
  • Frauenintegrationskurse
  • Intensivkurse
  • Förderkurse
  • Orientierungskurse / Orientierungstests (60UE) auch für externe Teilnehmer

II. Abschluss des Integrationskurses:

  • Orientierungstest
  • Deutsch-Test für Zuwanderer A2-B1

III. Das Besondere an uns:

  • Phonetik - Programm (Phonetischer Einführungkurs und systematisches Aussprachetraining)
  • Sozialpädagogische Betreuung während des gesamten Kurses
  • Individuelle Betreuung und kompetente Unterstützung bei der weiteren Berufswegplanung
  • Beste technische Ausstattung (DVD-Player, Computer, Beamer, etc. )

Kostenloser Probeunterricht: vereinbaren Sie einen Termin mit uns!
Info und Termine nach
: 0211-700 40 99
Kin-Top, Stettiner Str.120, 40595 Düsseldorf-Garath
Mit Freundlichen Grüßen Ihr Kin-Top e.V., Fachbereich Integration

Unsere Videos

Weitere Videos finden Sie auf unserem YouTube Kanal

Musik wird bei Kin-Top großgeschrieben

* Musikinstrumente:
Unsere Musikschule bietet eine breite Auswahl von Musikangeboten an:
Klavier- oder Keyboardspielen, Trompete, Blockflöte, Klarinette, Akkordeon, Geige und Bratsche, Schlaginstrumente, Gitarre, e-Gitarre usw.
--->>>  http://www.kin-top-foerderungszentrum.de/de/instrumentalspiel-ensemble

* Vokal, Gesang, Ensemble / Leiter des Kin-Top-Fachbereiches Musik
Dipl.-Musiker Aleksander Geib
Musik stimuliert den Körper, den Geist und die Seele gerade bei den kleinen Kindern. Ermuntern Sie Ihr Kind, sich auf das Abenteuer Musik einzulassen. Wenn Kinder Musik hören und selbst musizieren, trainiert dies die gesamten Fähigkeiten des Gehirns. Zuhören, den Rhythmus erkennen, sich zur Musik bewegen, mitsingen – das alles führt zu einer soliden Grundlage für die allgemeine Entwicklung des jungen Menschen. Komponieren, Klavier- oder Keyboardspielen, Trompete, Blockflöte, Klarinette, Akkordeon, Geige und Bratsche, Gesang und Musiktheorie lernt man bei uns. Eine ausgezeichnete seelische und körperliche Übung, die eine psychische Befreiung liefert. Die kompositorischen Fähigkeiten vermitteln in vielen Fällen die eigenverantwortliche Selbstbewältigung der täglichen Anforderungen für Ihr Kind.

* Kinderorchester "Lustige Musikanten"
Gemeinsam musizieren, neue Instrumente ausprobieren. Die im Einzelunterricht erworbenen Fähigkeiten zusammen mit anderen einsetzen. Das macht Freude und Freunde.

+ Klassisch- und Popgesang

  • Der Stern der weltweiten Opernszene – Dipl.-Musiker Andrej Lantsow, Moskau  (Gesangsunterricht ab 8 Jahre)
    Einer der erfahrenen Musikpädagogen, der im Kin-Top unterrichtet, ist der Star der weltweiten Opernszene Andrej Lantsov. Der renommierte Opernsänger hat einen ausgezeichneten Bariton Tenor. Seine Stimme erklang in den besten Theatern  Europas, einschließlich in der Mailänder Scala. Im Bildungszentrum Kin-Top bietet er die Kurse des klassischen Gesanges für Kinder, Teenager und Erwachsene an. Außerdem bietet er Meisterkurse  für Profisänger und die Vorbereitung zum Hochschulstudium an.
    Andrej Lantsov entwickelte Gesangsmethoden, mit denen er seinen Schülern bei ihrem Gesang und der Entwicklung  ihrer Gesangstechnik weiterhilft. Wenn auch Sie an ihren Gesangsfähigkeiten arbeiten möchten, dann sind Sie herzlich willkommen an dem Kurs von Andrej Lantsov teilzunehmen.
    Kin -Top -Oberbilk, Mindener Str. 20, 40227 Düsseldorf

  • Dozent Dmitriy Lavrov – Opern- und Konzertsänger mit Erfahrung bei der Deutschen Oper am Rhein, Mariinski Theater in Sankt Petersburg und anderen, Preisträger der internationalen Wettbewerbe bietet klassischen Gesang, Pop Gesang und Grundlagen der Gitarre an!
    Lass Deine Träume wahr werden!
    Terminvereinbahrung beim Administrator.
    Kin-Top-Garath, Wilhelm-Kreis-Str. 2, 40595 Düsseldorf

Privatunterricht *** Meisterkurs *** Vorbereitung zum Hochschulstudium

Unsere Videos

Weitere Videos finden Sie auf unserem YouTube Kanal